zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Dienstag, 22. Mai 2018
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal

Mehr Steuereinnahmen in Immenstadt: Nach Kontrolle 111 Hunde neu gemeldet

Von dem Erfolg war sogar die Stadtverwaltung überrascht: 111 Hunde wurden in Immenstadt seit September neu angemeldet und bringen künftig Steuern für die Stadtkasse.

Der außergewöhnliche Andrang kam nicht von ungefähr: In den vergangenen Monaten waren in Immenstadt Kontrolleure von Haus zu Haus unterwegs und schauten nach, ob Vierbeiner vorhanden und ob diese bei der Stadt gemeldet sind.
Die Zahl der Hunde stieg von 468 auf jetzt 551.
Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 14.03.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

Zurück

Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende

Outdoorfestival Allgäu
vom 25. bis 27. Mai 2018

Veranstaltungen 2017/2018
Veranstaltungen 2017/2018

Die Topadresse

Manfred Engstler - Energieberater vor Ort
Energieausweis/Gebäude-Energieberatung


Altstädter Str. 11 a
87527 Sonthofen

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN