Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Mittwoch, 22. November 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal

Feuerwehren dürfen jetzt Kindergruppen wie die in Hegge bilden

„Ich habe gelernt, dass man mit Feuer nicht spielen darf“, sagt der Grundschüler Moritz. „Ich fand toll, dass wir das Atemschutzgerät ausprobieren durften“, freut sich Niklas. Die Drittklässler haben mit der Freiwillige Feuerwehr von Rettenberg einen Projekttag zum Thema „Brandschutz“ erlebt.

Die Begeisterung stand ihnen ins Gesicht geschrieben. Lässt sich so etwas ausbauen? Kann man Grundschul-Kinder an die Aufgaben der Feuerwehr heranführen und damit langfristig den Nachwuchs der Wehr sichern? Der Gesetzgeber hat vor Kurzem den Weg dafür frei gemacht.
"Das Gesetz macht auf jeden Fall Sinn", sagt der Kommandant der Rettenberger Wehr, Mirco Voss. Der Zweck sei, Kinder in ihrer Freizeit - ähnlich wie in anderen Vereinen - sinnvoll zu beschäftigen.
Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kempten, vom 30.06.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

Zurück

Weihnachtsrätsel

Sommerzeit
Das neue Magazin Sommerzeit Oberallgäu
Veranstaltungen 2017
Veranstaltungen 2017

Die Topadresse

Baby Bolz
Baby- und Kleinkindausstattung



87509 Immenstadt

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN