zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Samstag, 21. Juli 2018
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal

Die neue Ampel sorgt in Sonthofen für Ärger

Vor allem in der Früh zwischen acht und neun Uhr stauen sich die Autos vor dem „Diewa-Outlet“ in der Illerstraße in Sonthofen-Rieden. „Der Verkehr hat in den vergangenen Wochen zugenommen“, sagt Angestellte Michaela Hilbrand.

Und auch während des Feierabendverkehrs würden sich Schlangen bilden. Das sorgt bei vielen Autofahrern für Ärger. Christoph Wipper, Tiefbau-Chef im Landratsamt, dagegen wiegelt ab: "Von Staus oder langen Schlangen in diesem Bereich ist uns nichts bekannt."
Hilbrand führt das vermehrte Verkehrsaufkommen darauf zurück, dass aufgrund der Bauarbeiten an der B19 derzeit viele Autofahrer die Kreisstraße nach Sonthofen oder Kempten benutzen würden. Die im Juni neu installierte Ampel an der Einmündung von der Mittag- in die Illerstraße führe dagegen nicht zu längeren Wartezeiten.
Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 06.10.2017. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen AZ Service-Centern im Abonnement oder digital als e-Paper

Zurück

Sommerzeit
Das neue Magazin
Sommerzeit Oberallgäu
Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2018
Veranstaltungen 2018

Die Topadresse

Engel-Apotheke
Apotheken


Nebelhornstr. 1
87561 Oberstdorf

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN