zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Samstag, 25. Mai 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
13.05.2019

Im Herbst soll in Vorderhindelang ein Naturkindergarten starten

Bislang gibt es in Oberallgäu nur einen Naturkindergarten, und zwar in Buchenberg. Oberstdorf und Bad Hindelang wollen nachziehen. In beiden Orten haben sich Privatinitiativen gegründet. Die Marktgemeinde Oberstdorf stellt den Eltern für einen Waldkindergarten ein Grundstück zur Verfügung. In Bad Hindelang zwackt eine Landwirtsfamilie, die den Naturkindergarten dort initiiert, einen Teil ihres landwirtschaftlich genutzten Grundstücks ab mit Büschen, Bachlauf und an einem Hang gelegen. Den Gemeinden kann es nur recht sein. Schließlich sind freie Kindergartenplätze in vielen Kommunen rar – auch in Bad Hindelang.

Das vorgesehene Grundstück bei Vorderhindelang liegt einige hundert Meter oberhalb des Hotels Gams (ehemals Kur- und Sporthotel). Ringsum kein Verkehr. Nur Bergwiesen. Die ersten Mitstreiter für dieses Projekt im Freien kommen dort regelmäßig zusammen. „Wir haben eine offene Natur-Spielgruppe immer donnerstags von 15 bis 17 Uhr“, sagt Initiatorin Lena Behrendes. Geplant ist zunächst eine Vormittagsgruppe. 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 13.05.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie
in den jeweiligen AZ Service-Centern
im Abonnement
oder digital als e-Paper

Zurück

Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Tank- und Energietechnik Allgäu GmbH
Tankreinigung


Daimlerstr. 3
87448 Waltenhofen

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN