Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Donnerstag, 23. Maerz 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
05.05.2009

Zum Jubiläum spielt die Big Band der Bundeswehr

Open-Air-Konzert mit 26 Profimusikern zum 150. zugunsten der Bergwacht und Lebenshilfe
Sonthofen (ex).
Ob in Washington, in Berlin oder in Sonthofen – der Sound bleibt gleich gut: Am Mittwoch, 13. Mai, ist die Big Band der Bundeswehr bereits zum fünften Mal zu Gast in der Kreisstadt.

Mitveranstalter des Open-Air-Konzerts ist das Allgäuer Anzeigeblatt, das den musikalischen Leckerbissen aus Anlass seines 150. Geburtstages serviert. Die Band unter der Leitung von Oberstleutnant Christoph Lieder spielt ab 20.30 Uhr auf dem Markt­anger auf.

„Wir verstehen uns als moderne Show- und Unterhaltungsband, die Swing, Rock und Pop spielt“, sagt Band-Manager Thomas Ernst. Traditionelle Märsche gehören dabei nicht unbedingt zum Repertoire der Formation. Die 26 Profimusiker sind international gefragt – Ende vergangenen Jahres haben sie die Bürger von Washington begeistert. Die Band, die ausschließlich aus Männern besteht, wird musikalisch unterstützt von einer Frau: der Sängerin Bwalya aus Sambia. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Spenden sind freilich erwünscht, denn der Erlös der Benefizveranstaltung kommt der Bergwacht und der Lebenshilfe zugute.
Die Marktanger-Tiefgarage ist für die Zeit der Veranstaltung kostenfrei!

Zurück

Die Topadresse

Natursteine Jäger Meisterbetrieb
Natur- und Kunststeinverarbeitung


Rottachbergweg 1
87549 Rottach

BUCHSHOP

Veranstaltungen




EBERL MEDIEN