Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Freitag, 23. Juni 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
26.11.2009

Erlebnisweihnachtsmarkt in Bad Hindelang vom 27. November bis 6. Dezember

Kurz vor Eröffnung des schöns­ten Weihnachtsmarkts im Allgäu am Freitag, 27. November, liegt das verträumte Bergdorf im Dunkeln, bis um 18 Uhr das Christkind mit dem sechsten Glockenschlag den Weihnachtsmarkt eröffnet und den Ort in ein Lichtermeer verwandelt. Foto: Günter Jansen

Rund 200 000 Lämpchen tauchen das Weihnachtsdorf in einen zauberhaften Glanz aus Licht und Wärme. Unter dem Motto „Verzauberte Märchenwelt” findet im Anschluss sowie am Freitag, 4.12. und Sonntag, 29.11. und 6.12., Deutschlands einziger Weihnachtsumzug statt. 140 fantastische Figuren – darunter Engelchen, Elfen, Nussknacker, Schneekönigin, Väterchen Frost und viele mehr – präsentieren sich und entführen Groß und Klein in eine andere Welt. Kleine Besucher lädt der Kinderweihnachtsmarkt im Schlosspark ein, der „lebendigen Krippe“ mit Esel, Ochse und Schäfchen einen Besuch abzustatten. Am 3. Dezember, backt Pippi Langstrumpf beim Kinderweihnachtsnachmittag
Plätz­chen in der Villa Kunterbunt, Großmütterchen erzählt fesselnde Geschichten, in der Engelswerkstatt entstehen Weihnachts­basteleien und das Himmelspostamt nimmt die Wunsch­zettel der Kleinen entgegen. Die Höhepunkte im Überblick:k Erlebnis-Weihnachtsdorf mit Kunsthandwerk, vielen Ausstellungen im Jagdschloss, Schlosshof, Pfarrheim und Kurhaus, Türmchenmarkt am Kurhaus und Waldweihnacht am Bauernmarkt.
Weitere Infos erhalten Sie bei der Gästeinformation Bad Hindelang oder auf www.hindelanger-weihnachtsmarkt.de (Programm).

Zurück

Veranstaltungen 2017
Veranstaltungen 2017

Die Topadresse

Göhl Busreisen
Busreisen


St. Ulrich Str. 5
87497 Wertach

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN