Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Donnerstag, 23. Maerz 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
23.02.2010

Samstag: Leser-Skitag
„Nordic Day“ am Samsag 27.02. von 10.30 - 16.30 Uhr

Die Heimatzeitung „Allgäuer Anzeigeblatt“ lädt zusammen mit den Skiclubs Oberstdorf und Immenstadt sowie der Skisport- und Veranstaltungs GmbH und den Sportstätten Oberstdorf an diesem Wochenende zum dritten Mal zum „Nordic Day“ ein.

Nach Herzenslust ver­schiedene Wintersportarten ausprobieren können Sie mit ihrer ganzen Familie am Samstag, 27. Februar in Oberstdorf. Das bereits umfangreiche Programm der letzen beiden Jahre wurde in diesem Jahr nochmals erweitert und bietet somit für Wintersportfans jeglichen Alters vielfältige Möglichkeiten und lässt fast keine Wünsche offen. So stehen in der Zeit von 10.30 bis 16.30 Uhr unter anderem neuestes Testmaterial von bekannten Herstellern kostenlos zum Ausprobieren und Schnuppern zur Verfügung. Unter fachkundiger Anleitung können die Besucher dann im WM-Langlauf­stadion Ried an den unterschiedlichsten Schnupperkursen teilnehmen.

Die Kurse starten in regelmäßigen Abständen und die Teilnahme ist ebenfalls kostenfrei.
.
Langlauf-Sprintstrecke

Damit aber nicht genug: komplett wird die Veranstaltung erst durch die Langlauf-Sprintstrecke für Kinder und Jugendliche mit Zeitnahme und Urkunde und dem – in diesem Jahr erstmals – stattfindenden Nordic-Fun-Lauf. Beim Nordic-Fun-Lauf können Freizeit- und Hobbylangläufer jeden Alters ohne Zeitdruck verschiedene Distanzen (5 km, 10 km, 15 km) zurücklegen. Die Strecken sind ausgeschildert und der Start ist ganztägig möglich.

Nordic-Fun-Lauf

Wie bei einem Volkswandertag steht auch hier der Spaß im Vordergrund und alle Teilnehmer die ins Ziel kommen erhalten eine Urkunde und eine Medaille. Für das leibliche Wohl ist natürlich ebenfalls bestens gesorgt – die „Loipenfeen“ vom Skiclub Oberstdorf runden mit kalten und warmen Getränken und Snacks sowie Kaffee und Kuchen einen erlebnisreichen Tag ab. Oder wollten Sie schon immer einmal auf einem Skidoo oder vielleicht sogar auf einem Hundeschlitten mitfahren? Alles ist möglich beim Nordic Day – zusammen mit Profis können die Besucher mit PS-starken Skidoos über den Parcours flitzen oder „Hundestärken“ vor den Schlitten spannen und die
Energie der Tiere leibhaftig erleben.

Musher-Feeling

Zwischendurch können Sie im „Trapperdorf“ am Lagerfeuer einen heißen Tee genießen. Treffen Sie einen echten „Musher“ (Hundeschlittenführer) und erfahren Sie mehr über den Umgang mit den aufgeweckten Tieren und die Kunst des Hundeschlittenführens. Lauschen Sie dem „Musher“ und den Guides der Impulsecompany Oberstdorf wenn Sie aus dem Nähkästchen plaudern und spannende und abenteuerliche Geschichten von Touren im hohen Norden erzählen. Neben vielen Infos kommt hier natürlich der Erlebnis-Faktor nicht zu kurz. Wer möchte, kann selbst die Hunde vor den Schlitten spannen und die Energie der Tiere leibhaftig erleben.

Kostenlos Parken

Wenn Sie sich jetzt fragen, wie komme ich dahin? Kein Problem, der Weg zum Langlaufstadion Ried in Oberstdorf wird an diesem Tag extra ausgeschildert. Und wer den entsprechenden Parkplatz-Gutschein aus der Zeitung ausschneidet kann dort - auf dem sonst gebührenpflichtigen Parkplatz – sogar kostenlos Parken. Der Eintritt für den „Nordic Day“ ist frei. Mehr Infos zum Nordic Day auch im Internet unter www.erdinger-arena.de.

Foto: GünterJansen
Zurück

Die Topadresse

Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG
Containerservice


Wilhelm-Geiger-Str. 1
87561 Oberstdorf

BUCHSHOP

Veranstaltungen




EBERL MEDIEN