Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Donnerstag, 29. Juni 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
16.07.2010

Jetzt Starterpakete sichern

„Bike Day 2010“ am 18. Juli – Radlspaß für Groß und Klein, Jung und Alt

Kräftig in die Pedale treten und dabei jede Menge Spaß haben, kann Jung und Alt am Sonntag, 18. Juli, in Sonthofen. Veranstaltet wird der „Bike Day 2010“ von der Heimatzeitung „Allgäuer Anzeigeblatt“, der Stadt Sonthofen und dem Förderkreis PROSPORT Allgäu/Kleinwalsertal“.
Als besondere Attraktion werden im Vorfeld sogenannte „Starterpakete“ – ab Samstag (3. Juli) und nur solange der Vorrat reicht – für 12 Euro (Gegenwert zirka 60 Euro) ausschließlich im Sonthofer „Allgäu Outlet“ verkauft. Zum Inhalt sponsert das Allgäu Outlet 200 tolle Radtrikots (in den Größen XS bis XXL). Außerdem sind darin enthalten: Gutscheine für jeweils zwei Stunden Badespaß im Wonnemar, Bandanas (Mützentücher im Bike-Day-Design) von der Stadt Sonthofen, Produkte von Allgäuer ¬Latschenkiefer und Adidas-Umhängebänder von Optik Kössel (Immenstadt). Sämtliche Erlöse aus dem Verkauf der Starterpakete und den Verpflegungsständen am „Wonnemar“ gehen an PROSPORT Allgäu/Kleinwalsertal und kommen dem regionalen Sportlernachwuchs zugute.

BU: Auf unserem Foto präsentieren Michael Arnold und Sabine Schratt vom Allgäu Outlet die Trikots und das Starterpaket.

Start und Ziel beim Wonnemar

Von 10 und 17 Uhr können die Teilnehmer (vom Schulkind bis zum Senior) jederzeit auf zwei angebotenen Rundkursen losradeln. Startgebühr wird keine erhoben, es gibt aber trotzdem eine Urkunde für jeden Teilnehmer. Start und Ziel ist auf dem Parkplatz beim Freizeitbad „Wonnemar“. Die Strecke für die „Genussradler“ führt über 28 Kilometer den Illerdamm entlang nach Seifen und über die neu errichtete Fußgängerbrücke bei der Firma Bosch wieder zurück. Begleitet werden die Genussradler dabei von der lokalen Politprominenz, die sich an diesem Tag auch in den Sattel schwingen wird.
Wer die Sache etwas sportlicher angehen will kann sich auf die knapp 40 Kilometer lange Runde für die „Hobby-Rennradler“ von Sonthofen aus über die Hörner nach Oberstdorf begeben und über Schöllang wieder ins Ziel kommen. Mit dabei bei dieser Streckenführung ist auch die lokale Sportprominenz.

Attraktives Rahmenprogramm

Tagsüber wird zusätzlich vor dem Wonnemar ein attraktives Rahmenprogramm mit Live-Musik (die Gruppe „Mir“ spiel von 13 bis 16.30 Uhr), Informationsständen, MTB-Geschicklichkeitsparcour, Radworkshop, Movelos, E-Bikes, Brillentests und Fachberatung geboten. Nach dem Vorbild des „Nordic Day“ im Winter in Oberstdorf, bei dem zahlreiche Nordische Sportarten kostenlos und unter fachlicher Anleitung ausprobiert werden können, möchte das Allgäuer Anzeigeblatt als Gegenstück dazu den „Bike Day“ als Sommerveranstaltung platzieren. Und welcher Ort würde sich dafür besser eignen, als die Radsportstadt Sonthofen mit ihrem gut ausgebauten Radwegenetz, entlang der Iller und im gesamten Stadtgebiet. Der bekannte Förderverein „PROSPORT Allgäu/Kleinwalsertal“ hat sich der Förderung des sportlichen Nachwuchses in der Region auf ihre Fahnen geschrieben und unterstützt diese Veranstaltung daher gern. Außerdem wer weiß - vielleicht entdeckt der eine oder andere bei dieser Gelegenheit doch noch, dass sein Herz für den Radsport schlägt. Text/Foto: Eva-Maria Jansen

Auf unserem Foto präsentieren Michael Arnold und Sabine Schratt vom Allgäu Outlet die Trikots und das Starterpaket.
Zurück

Veranstaltungen 2017
Veranstaltungen 2017

Die Topadresse

Manfred Engstler - Energieberater vor Ort
Energieausweis/Gebäude-Energieberatung


Altstädter Str. 11 a
87527 Sonthofen

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN