zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Dienstag, 22. Mai 2018
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
12.10.2010

Pippi-Langstrumpf-Tag in Sonthofen

Sonthofen (ej).
Zunächst gilt es, mehr als 1.138 Menschen mit Pippi- Langstrumpf-Verkleidung am 17. Oktober nach Sonthofen zu bringen. Den Weltrekord hält derzeit nämlich Hameln, das Osnabrück 2007 als bisherigen Rekordhalter mit 1067 Pippis ablöste.

Gezählt wird über Teilnahmecoupons (im Innenteil des „extras“ zum Ausschneiden) sowie über Teilnahmekarten, die in den der ASS angeschlossenen Geschäften in Sonthofen ausliegen. Diese müssen ausgefüllt in einem Zählzelt in der Fußgängerzone (gegenüber dem Kino) abgegeben werden.
Die Geschäfte in Sonthofen öffnen an diesem Tag von 12 bis 17 Uhr und jeder Besucher in Pippi-Langstrumpf-Outfit bereichert nicht nur das Stadtbild, sondern hilft auch mit, den Weltrekord zu knacken. Am „Oberen Markt“ steht für Kinder ein buntes Zirkuszelt, in dem die Cinderella-Bühne die Kunst des Puppenspielens präsentiert. Drei Pippi-Langstrumpf-Vorstellungen finden dort statt: Um 13, 14.30 und um 16 Uhr.
Außerdem gibt es wieder ein attraktives Gewinnspiel.
Mehr dazu im Innenteil des „extras“. Foto: Pippi-Langstrumpf-
Weltrekord in Hameln.

Zurück

Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende

Outdoorfestival Allgäu
vom 25. bis 27. Mai 2018

Veranstaltungen 2017/2018
Veranstaltungen 2017/2018

Die Topadresse

Problembaumfällungen, Rückschnitte
Baumpflege


Robert-Bosch-Str. 30
87544 Blaichach

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN