zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Sonntag, 21. Januar 2018
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
24.11.2010

Erlebnis-Weihnachtsmarkt
Zum neunten Mal verwandelt sich Bad Hindelang in eine Märchenwelt – Vom 26. 11. bis 5.12.

Bad Hindelang (ej).
Das Geheimnis ist gelüftet: Gleich zwei Paare spielen in dieser Saison bei der Stallweihnacht mit und
Nicole Kallweit schlüpft zum dritten Mal in die Rolle des Christkindes.

Seit den Anfängen vor neun Jahren ist diese Veranstaltung des Vereins „Wir für Bad Hindelang“ sehr stark gewachsen. Trotz der Größe gilt das Bestreben der Vereinsmitglieder und ihrer Vorsitzenden, Brigitte Weber, den Geist und die Atmosphäre des Erlebnis-Weihnachts-Marktes zu bewahren und den Besuchern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Die wichtigsten Neuerungen in diesem Jahr sind: Aus Sicherheitsgründen musste das Areal der Veranstaltung in Richtung Jochstraße/Bad Oberdorfer Straße erweitert werden. Die Krippenausstellung wird dieses Jahr nicht wie gewohnt im Rathaus, sondern im Restaurant im Kurhaus stattfinden und in die Rollen des heiligen Paares während der Stallweihnacht schlüpfen diesmal gleich zwei Hindelanger Familien (Maria, Achmed und die elfmonatige Leila Arif im Wechsel mit Michaela, Alexander und der viermonatigen Luisa Brutscher. Am kommenden Freitag, 26. November, wird das Christkind
Nicole Kallweit (Foto) um 18 Uhr den Weihnachtsmarkt eröffnen. Das ganze Programm finden Sie unter www.hindelanger-weihnachtsmarkt.de.

Die Besucher können zehn Tage lang in eine Sagen- und Märchenwelt eintauchen. Foto: Günter Jansen
Zurück

Veranstaltungen 2017/2018
Veranstaltungen 2017/2018

Die Topadresse

Hermann GmbH
Gastronomie-Ausstattung


Adolph-Probst-Str. 1
87509 Immenstadt

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN