Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Freitag, 22. September 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
24.08.2011

175 Jahre Harmoniemusik Hindelang
Viertägiges Fest mit Umzug vom 1. bis 4. September – Shuttlebus für die Besucher eingerichtet

Bad Hindelang (ex). In diesem Jahr feiert einer der wichtigsten und ältesten Vereine im Ostrachtal sein 175-jähriges Jubiläum: Die Harmoniemusik Hindelang organisiert dazu ein großes Musikfest und richtet gleichzeitig auch das 20. Bezirksmusikfest des Bezirks 2 im Allgäu-Schwäbischen Musikbund aus.

Höhepunkt des Jubiläumsjahres ist das Festwochenende: Am Donnerstag, 1. September, werden die Festtage mit einem Stimmungswettbewerb ab 20 Uhr eröffnet. Der Eintritt ist frei. Am Freitag, 2. September, ist ab 20 Uhr Party mit „Pull“ angesagt. Der Eintritt beträgt
8 Euro. Am Samstag, 3. September, spielt die Gastkapelle der Harmoniemusik, die Musikkapelle Enneberg aus dem Gadertal in Südtirol, im Festzelt auf. Anschließend sind ab 21 Uhr die „Innsbrucker Böhmischen“ zu Gast. Der Eintritt kostet 6 Euro. Das Programm am 4. September ist reichhaltig: Um 7 Uhr ertönt der Weckruf mit der Musikkapelle Enneberg. 9 Uhr Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Johannes Baptist mit der Harmoniemusik Hindelang. Um 10.30 Uhr gibt die Festkapelle aus Enneberg am Rathaus ein Konzert und um 13 Uhr spielen 40 Musikkapellen im Gemeinschaftschor. Der Festumzug beginnt um 14 Uhr. Anschließender Festausklang im Zelt mit Blasmusik und dem „Krainer Express“. Die Harmoniemusik hat einen Shuttlebus für die Besucher eingerichtet. Mehr unter www.musikfest2011.de.

Archivfoto aus der Chronik Harmoniemusik Hindelang.
Zurück

Sommerzeit
Das neue Magazin Sommerzeit Oberallgäu
Veranstaltungen 2017
Veranstaltungen 2017

Die Topadresse

Bauelemente Briechle
Fenster/Rollläden/Markisen/Türen


Wasserbühl 1
87452 Altusried

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN