zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Mittwoch, 23. Mai 2018
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
07.09.2011

Gedenken auf dem Grünten
Trauer um Gefallene und Tote

Sonthofen (ex).
Am kommenden Wochenende, 10. und 11. September, findet wieder der traditionelle Grüntentag statt.

Mit dieser Veranstaltung wird seit über 60 Jahren an die Opfer von Gewalt, Terror und Kriegen erinnert. Im Mittelpunkt stehen auch in diesem Jahr wieder die Toten der Bundeswehr, die im Dienst für Frieden und Freiheit ihr Leben gelassen haben oder gefallen sind. Zahlreiche Abordnungen von Soldatenverbänden aus dem In- und Ausland, wie z.B. Italien und Österreich, werden zum Grüntentag mit ihren Fahnen erwartet. Programm: Samstag, 10. September, 17.00 Uhr: Gedenkfeier am Gemeinschaftskreuz im Sonthofener Friedhof. Sonntag, 11. September, 10.30 Uhr: Bergmesse und Gedenkveranstaltung am Jägerdenkmal auf dem Grünten (bei jeder Witterung!). 10.30 Uhr: Gedenkmesse in der Pfarrkirche St. Michael,
Sonthofen; anschließend Kranzniederlegung an Ölbergkapelle. 14.00 Uhr: Kameradschaftsnachmittag im Haus Oberallgäu in Sonthofen.

Foto: Günter Jansen
Zurück

Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende

Outdoorfestival Allgäu
vom 25. bis 27. Mai 2018

Veranstaltungen 2018
Veranstaltungen 2018

Die Topadresse

Bauelemente Briechle
Fenster/Rollläden/Markisen/Türen


Wasserbühl 1
87452 Altusried

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN