zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Mittwoch, 20. Juni 2018
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
26.10.2011

Kürbisköpfe und Rübenlicht

Altstädten (ex).
Das Allgäuer Brauchtum hat viele Wurzeln:

Schließlich wollten sich die Menschen seit eh und je vor allem Unvorhergesehenen beschützen und sich – nach uralten Vorstellungen – vor den „bösen Geistern“ schützen, besonders im Herbst und im Winter. Dabei warten auf die Gäste auch Überraschungen, denn – ob Sie es glauben oder nicht – auch Halloween geht auf einen keltischen Brauch zurück, der vor 2500 Jahren im Allgäu gepflegt wurde.

Jochen König referiert zum Thema am 27. Okt. um 20 Uhr im Pfarrheim Altstädten. Foto: Ralf Lienert
Zurück

Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2018
Veranstaltungen 2018

Die Topadresse

Helmut Hiemer
Baufachbetrieb


Rottachbergstr. 22
87509 Immenstadt

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN