Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Dienstag, 28. Maerz 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
27.06.2012

„D’Älpler“ sind 100 Jahre alt
Mit Tradition und Brauchtum in die Zukunft – Festprogramm am Wochenende

Immenstadt (jaz).
Bereits das 100-jährige Bestehen kann der Trachten- und Heimatverein „D’Älpler“ feiern. Zum Jubiläum gibt es ein Festwochenende mit buntem Programm.

1912 wurde in der Weizenbrauerei Immenstadt der Verein „D’Älpler“ gegründet. Die Liebe zur Allgäuer Heimat und dem alten Brauchtum sowie die Erhaltung der herkömmlichen schlichten Gebirgstracht waren einige der Bewegunggründe, den Verein ins Leben zu rufen.
Das ist inzwischen schon 100 Jahre her und diesen Geburtstag möchte der Trachten- und Heimatverein ausgiebig feiern. Das kommende Wochenende wird es deshalb ein Festwochenende geben.
Am Samstag, 30. Juni, findet ab 19 Uhr in der Hofgarten Stadthalle in Immenstadt ein Fest-abend statt. Ganz nach dem Motto „Wenig Reden, viel Spaß und Tanz“ gibt es lustige Showeinlagen und Musik vom Schlager bis hin zu Evergreens.

Bergmesse

Auf dem Mittaggipfel findet am Sonntag, 1. Juli, um 11 Uhr, eine Bergmesse mit der Stadtkapelle Immenstadt, den Städtler Alphornbläsern und dem Jodlerclub „Alpeblueme“ Herisau statt. Nach dem Gottesdienst findet ein gemütliches Beisammensein mit Frühschoppen am Mittaggipfel statt. Bei schlechter Witterung wird der Festgottesdienst um 10.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche Immenstadt abgehalten _ mit anschließendem Festausklang im Pfarrheim „St. Nikolaus“ in Immenstadt.
Foto: Verein „D’Älpler“

Zurück

Die Topadresse

Schittler GmbH
Fenster/Türen


Sonnenkopfweg 4
87561 Schöllang

BUCHSHOP

Veranstaltungen




EBERL MEDIEN