Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Donnerstag, 23. Maerz 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
10.07.2012

Tour der Herzen
Das Oberallgäu bewegt sich für ein gesünderes Afrika beim „Lauf der guten Hoffnung“

Oberallgäu (ex).
Diesen Samstag, 14. Juli, ist es wieder soweit. Der fünfte „Lauf der guten Hoffnung“ führt durchs Oberallgäu. Mit dem Benefizlauf soll Aufmerksamkeit auf die Kinderkrankheit Noma gelenkt und Spendengelder gesammelt werden.

Insgesamt 60 Kilometer in rund 15 Stunden auf 11 Etappen werden von Oberstdorf bis Oberstaufen zurückgelegt. Auch Prominente von Film, Funk und Fernsehen haben sich bereit erklärt, die Benefizveranstaltung zu unterstützen, wie etwa Manou Lubowski, Katja Keller, Florian Stadler und weitere. Deshalb wird es auch um 13.30 Uhr in Immenstadt und um 17 Uhr in Ober-
staufen eine Autogrammstunde geben.
Schon ab 4 Uhr morgens (Start: Oberstdorf Haus) gehen, walken und wandern engagierte Menschen nicht nur für die eigene Gesundheit, sondern für mehr Hoffnung für die Betroffenen der Infektionskrankheit Noma. Die Teilnahmegebühr (5 bis 15 Euro) kommt zu 100 Prozent dem gemeinnützigen Verein gegen Noma – Parmed e.V. zugute. Mitmachen kann jeder, der gesund und gut zu Fuß ist. Die einzelnen Etappen sind zwischen 5 und 12 Kilometer lang. Die Ankunft im Kurpark Oberstaufen ist um etwa 19.30 Uhr geplant, anschließend gibt es eine große After-Walk-Party.

Was genau ist Noma?

Noma ist eine bakterielle Infektionskrankheit, die auch „Gesicht der Armut“ genannt wird, weil sie durch Unterernährung und mangelnde Hygiene ausgelöst wird. Noma endet unbehandelt in 80 Prozent der Fälle tödlich. Es ist eine Krankheit, die mit einfachen Mitteln bekämpft und sogar ausge-
rottet werden kann. Antibiotika im Frühstadium ersparen den Menschen Leiden und Tod. Weitere Infos unter www.lauf-der-guten-hoffnung.de.

Laufen für die eigene Gesundheit und den Kampf gegen die Infektionskrankheit Noma – dieses Wochenende im Oberallgäu. Foto: Lauf der guten Hoffnung
Zurück

Die Topadresse

Allgäulino - Hallenspielplatz in Wertach
Kindergeburtstag


Starzlachauen 4
87497 Wertach

BUCHSHOP

Veranstaltungen




EBERL MEDIEN