Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Samstag, 21. Oktober 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
08.08.2012

22. Ältstädter Radlauf
Langläufer Eisenlauer, Fessel und Kolb am Start

Altstädten (ex).
Der Skiclub Altstädten veranstaltet Sonntag, am 12. August seinen traditionellen 22. Radlauf zum Altstädter Hof.

Die Teams, die je aus einem Läufer und einem Radfahrer bestehen, müssen eine fünf Kilometer Radstrecke (Asphalt) sowie eine fünf Kilometer Laufstrecke über Hochweiler bewältigen. Die Höhendifferenz beträgt 450 Meter.
Gerne können auch Einzelläufer und Einzelradler teilnehmen. Die Siegerehrung findet direkt anschließend beim gemütlichen Beisammensein am Altstädter Hof statt. Es gibt Preise für die Erstplatzierten jeder Klasse.
Zusätzlich findet eine Verlosung von Sachpreisen unter den Teilnehmern statt. Die
5-Kilometer-Wettkampfstrecke bietet sowohl ambitionierten Läufern und Radlern, wie auch Hobbysportlern Lauf- und Radspaß pur. Die Sportler blicken während des Wettkampfs auf das gesamte obere Illertal. Allerdings können die meisten diesen Blick erst im Ziel am „Altstädter Hof“ genießen. Das Starterfeld kann sich dabei sehen lassen. Die Vorjahressieger Herren 1 Sebi Eisenlauer (SC Sonthofen), Markus Weger (Hirschau) werden starten. Die Langläuferin Nicole Fessel (SC Oberstdorf) mit Langläufer Florian Notz sowie Sandra Ringwald und Hanna Kolb (Buchenberg) sind ebenfalls am Start.
Das Team Nadine Hailer/
Florentine Striegel (Moosbach/RSC Kempten) zählt bei den Damen ebenfalls zu den Favoriten, wie Corinna Urban/Claudia Böck (Sport Kipper) aus Sontho-fen. Die Herrenteams Thomas Geissenberger/Pascal Fontain (Burgberg) sowie Klaus Bader/Guido Fritz zählen zum Favoritenkreis. Manfred Burger (Burgberg) mit Radler Josef Happach beteiligt sich heuer schon zum 20. Mal beim Radlauf und meint: Die familiäre Atmosphäre am „Altstädter Hof“ sowie die Anfeuerung auf der gesamten Strecke und besonders vor dem Ziel ist schon toll.Die Läufer Meinrad Briechle,
Manfred Berktold sowie die Radfahrer Matthias Baldauf, Richard Wolf (RSV Sonthofen), versuchen, 450 Höhenmeter hinter sich zu lassen. Es werden ca. 50 bis 60 Teams erwartet, wobei sich viele Spitzenteams erfahrungsgemäß kurzfristig anmelden. Anmeldeschluss: Freitag, 10. August. Nachmeldungen bis Sonntag, 9 Uhr, am Start noch möglich. Anmeldungen unter:
Daniel Laber, Weingartenweg 1,
87527 Altstädten, Fax 08321/ 3400 oder per E-Mail an info@sc-altstaedten.de

Zurück

Sommerzeit
Das neue Magazin Sommerzeit Oberallgäu
Veranstaltungen 2017
Veranstaltungen 2017

Die Topadresse

Stafette-Lesezirkel
Lesezirkel


Im Engelfeld 16
8750 Immenstadt

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN