Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Donnerstag, 23. Maerz 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
30.04.2013

Michael Fitz: „Wenn i schaug …“

Oberstdorf (ex).
Auch im dritten Soloprogramm des 54-jährigen Schauspielers und Musikers werden Männer und ihre Emotionen das Thema sein.

Fitz nähert sich in seinem Programm „Wenn i schaug ...“ auf unnachahmliche Art dem Gemeinsamen – dem, was Männer und Frauen verbindet oder trennt.
Den Fallstricken, den Untiefen, den Widerständen aber auch den Vorzügen zwischenmenschlicher Beziehung. Auch hier kann Michael Fitz auf einen ganz persönlichen Fundus zurückgreifen und höchst authentisch aus dem Vollen schöpfen. Spannend, auf- und anregend und zudem noch unterhaltend ist das allemal, was der Schauspieler, Songpoet und Gitarrist in der ihm eigenen bayerischen Mundart über sein persönliches – aber auch über das Leben an sich – zu sagen und zu singen hat.
Karten im Kurfilmtheater, Telefon 08322/978970, im Oberstdorf-Haus, Telefon 08322/700290, in den Medien-Shops des Allgäuer Anzeigeblatts, Telefon 08323/802140, und an der Abendkasse ab 19.15 Uhr im Kino.

Zurück

Die Topadresse

Elektro Müller
Lampen - Großauswahl


Hofgartenstr. 1
87509 Immenstadt

BUCHSHOP

Veranstaltungen




EBERL MEDIEN