Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Donnerstag, 30. Maerz 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
02.07.2013

„Das wollt’ ich noch sagen“

Immenstadt (ex).
Michl Müller, bekannt aus „Fastnacht in Franken“ und „Otti’s Schlachthof“, schwadroniert auch in seinem aktuellen Programm: Das wollt’ ich noch sagen“ gut gelaunt zwischen Kabarett und Comedy und präsentiert dabei einen furiosen Marathon durch die Absurditäten des realen Lebens.

Und was wäre ein Auftritt von Michl Müller ohne seine fast schon legendären Lieder, die er zwischendurch zum Vergnügen des Publikums herrlich komisch zelebriert, bevor es dann tagesaktuell und in einem atemberaubenden Tempo weiter durch seine schier unglaublichen Geschichten aus Politik, Sport und Boulevard geht? Zu sehen ist er mit seinem Programm diesen Donnerstag, 4. Juli, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) Open Air im Klostergarten (bei Regen in der Hofgarten Stadthalle). Karten gibt es beim Allgäuer Anzeigeblatt und im Gasthof „Drei König“ in Immenstadt unter Telefon 08323/8628.

Zurück

Die Topadresse

Tank- und Energietechnik Allgäu GmbH
Tankreinigung


Daimlerstr. 3
87448 Waltenhofen

BUCHSHOP

Veranstaltungen




EBERL MEDIEN