Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Freitag, 23. Juni 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
21.01.2014

Kommunalwahlen: die Kandidaten

Immenstadt (ej).
Die Heimatzeitung „Allgäuer Anzeigeblatt“ veranstaltet in den nächsten Wochen Podiumsdiskussionen mit den Kandidaten der kommunalen Wahlen in der Region.

Start ist heute, Mittwoch, 22. Januar, in Immenstadt: In der Hofgarten-Stadthalle stellen sich die Bürgermeisterkandidaten Armin Schaupp und Ralph Eichbauer den Fragen der Redakteure der Allgäuer Zeitung (Redaktionsleiter der Allgäuer Zeitung in Kempten Ulrich Hagemeier) und des Allgäuer Anzeigeblattes (Redaktionsleiter der Lokalausgabe Allgäuer Anzeigeblatt in Immenstadt Etienne le Maire).

Politik und Privates

Wer kandidiert wo? Welche Ideen haben die Bewerber, um die Stadt, die Gemeinde oder den Landkreis voranzubringen? Was qualifiziert sie für das Amt? In den einzelnen Diskussionen geht es um aktu­elle Themen rund ums politische Geschehen, ebenso wie um Persönliches über die Bewerber selbst. Beginnend mit den Bürgermeisterkandidaten in Immenstadt, wird die ­Reihe fortgesetzt mit einer Podiumsdiskussion am Mittwoch, 29. Januar, zur Bürgermeisterwahl in Sonthofen um 19 Uhr im Haus Oberallgäu mit den Bürgermeisterkandidaten Harald Voigt, Klaus Häger, Christian Wilhelm und Ingrid Fischer. Am Mittwoch, 5. Februar, folgt dann eine Diskussion mit den Oberstdorfer Kandidaten, am Donnerstag, 13. Februar, mit den Oberstaufenern und am Mittwoch, 19. Februar, mit den Landratskandidaten fürs Oberallgäu.
Fotos: Charly Höpfl/Archiv

Zurück

Veranstaltungen 2017
Veranstaltungen 2017

Die Topadresse

Elektro Müller
Lampen - Großauswahl


Hofgartenstr. 1
87509 Immenstadt

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN