zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Montag, 15. Oktober 2018
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
11.02.2014

Buster Keaton live vertont

Oberstdorf (ex).
Am Abend des Valentins­tages, dem kommenden Freitag, 14. Februar, bietet die Kulturgemeinde Oberstdorf einen ganz besonderen cineastischen Leckerbissen an.

Der Schauspieler Ralph Turnheim wird im Kurfilmtheater den Spielfilmen „Seven Chances“ (1925) und „One Week“ (1920) des amerikanischen Stummfilmstars Buster Keaton live und synchron zu den ­poetisch-komischen Bildern auf der Leinwand mit gedichteten Versen Stimme verleihen.
Mit seinen Texten knüpft Turnheim an die poetische Qualität der Bilder an. Mit ­Keaton
verbindet man gewisse Melancholie-Bilder, die eher an Träume erinnern. Karten für diesen besonderen Filmabend, der um 20 Uhr beginnt, gibt es im Kurfilm­theater im Oberstdorf Haus und in den Eberl Medien-shops in
Immenstadt und Sont­hofen,
Telefon 08323/ 802144.

Zurück

Sommerzeit
Das neue Magazin
Sommerzeit Oberallgäu
Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2018
Veranstaltungen 2018

Die Topadresse

Klein & Schuster
Ofenbau


Illerstr. 43
87448 Martinszell

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN