Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Donnerstag, 27. April 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
03.06.2014

Ans „Ende der Welt“ und noch mehr

Immenstadt (ex).
SANTIANO KOMMT! in voller Besetzung; Sie sind seit Februar in aller Munde, denn das Debüt-Album der fünf norddeutschen Musiker „Bis ans Ende der Welt“ schoss auf Platz 1 der deutschen Album-Charts.

Schaut man auf die Erfolgsgeschichte von SANTIANO, erscheint alles wie ein kleines Wunder. Aus dem Nichts kommend, mit einer Musikstilistik, die niemand in dieser Form erwartet hatte, startete 2012 für die Band eine Erfolgsgeschichte, die gerade auch hierzulande ihresgleichen sucht. Mittlerweile hat die Folk-Rock- Band von ihrem Debüt-Album „Bis ans Ende der Welt“ weit über 500.000 Tonträger verkauft und auch den ECHO in der Kategorie Volksmusik – niemand wusste so Recht in welche Kategorie die Band nun eigentlich einzuordnen ist – einkassiert. Das neue Album „Mit den Gezeiten“ der begnadeten Folk-Rocker Björn Both, Peter David Sage, Hans-Timm Hinrichsen, Axel Stosberg und Andreas Fahnert beweist nun eindrucksvoll, dass es sich bei SANTIANO um alles andere als um eine Eintagsfliege handelt. Zu sehen und zu hören sind SANTIANO am kommenden Samstag, 7 Juni, im Sommerzelt im Immenstädter Viehmarktplatz. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn um 20 Uhr. Es gibt unnummerierte Reihenbestuhlung. Karten im Vorverkauf gibt es in den Medienshops des Allgäuer Anzeigeblattes und im Gasthof Drei König in Immenstadt. Foto: Veranstalter

Zurück

Die Topadresse

Baby Bolz
Baby- und Kleinkindausstattung



87509 Immenstadt

BUCHSHOP

Veranstaltungen




EBERL MEDIEN