Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Donnerstag, 23. Maerz 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
16.09.2014

Für einen sicheren Schulweg

Oberallgäu (ex).
Die Deutsche Verkehrswacht (DVW) rät allen Eltern, mit ihren Kindern den Weg zur (neuen) Schule oder zum Schulbus mehrfach gemeinsam zu üben. Außerdem findet am 18. und 19. September zum zweiten Mal ein bundesweiter 24-Stunden Blitzer-Marathon statt.

Während am Donnerstag ein Teil der Messstellen bekannt gegeben wird um die Menschen noch mal zu sensibilisieren, heißt es danach trotz allem umsichtig und vor allem nicht zu schnell fahren, denn die Aktion geht weiter mit dem Unterschied, das die Messstellen dann nicht mehr bekannt sind. Geblitzt wird sowohl in Wohngebieten als auch auf Landstraßen und Autobahnen. Die Aktion soll Verkehrsteilnehmer auf die Gefahren durch zu schnelles Fahren aufmerksam machen. Bei den Übungsgängen mit Ihrem Kind sollten Sie beachten:
• Das Kind sollte grundsätzlich an der Hausseite der Gehwege gehen.
• Die Straßen sollten nur an ­Ampeln, Zebrastreifen, Mittelinseln und übersichtlichen Stellen überquert werden.
• An Ampeln muss man auch auf abbiegende Fahrzeuge achten.
• Am Zebrastreifen muss das Kind warten, bis eine ausreichende Lücke im Verkehr entsteht. Erklären Sie dem Kind, dass es erst losgehen soll, wenn alle Fahrzeuge stehen.
• Unter Zeitdruck sinkt die Achtsamkeit für Gefahren auf dem Schulweg. Planen Sie ausreichend Zeit ein.
• Achten Sie darauf, dass das Kind helle oder retro-reflektierende Kleidung und einen entsprechenden Schulranzen trägt. So wird es von anderen Verkehrsteilnehmern besser gesehen.
• Erst nach der Radfahrausbildung sollte das Kind mit dem Fahrrad zur Schule fahren.

Auf die Erstklässer sollten die Verkehrsteilnehmer nicht nur am ersten Schultag besondere Rücksicht nehmen.
Foto: Archiv Allgäuer Anzeigeblatt
Zurück

Die Topadresse

Klein & Schuster
Ofenbau


Illerstr. 43
87448 Martinszell

BUCHSHOP

Veranstaltungen




EBERL MEDIEN