zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Freitag, 19. Oktober 2018
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
14.10.2014

Allgäuer Jäger- und Naturtage

Fischen (kv).
Der Kreisjagdverband Oberallgäu lädt von Freitag, 17. Oktober bis Sonntag, 19. Oktober wie jedes Jahr zu den Allgäuer Jäger- und Naturtagen nach Fischen ins Kurhaus Fiskina.

Neben der Herbsthegeschau, bei der vor allem die Rotwild-Trophäen erklärt und ausgezeichnet werden, stehen zwei jagdliche Fachvorträge im Mittelpunkt. Am Freitag, 17. Oktober, wird um 17 Uhr der Diplom Agraringenieur Eric Imm von der Wildland Stiftung Bayern über das Thema „Große Beutegreifer“ referieren. Am Samstag wird um 10.30 Uhr die Wildbiologin Dr. Christine Müller zum Thema „Wo ist Platz für Gamswild? – Lebensräume und Konflikte einer Wildart in Bedrängnis“ referieren.
Die Besucher erwartet zusätzlich wieder ein abwechslungsreiches Ausstellerangebot, der traditionelle „Jägerhuigarte“ mit musikalischer Umrahmung der Jagdhornbläser, Jagdhundevorführungen sowie ein Frühschoppenkonzert mit der Musikkapelle Bolsterlang am Sonntag, 19. Oktober. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

Zurück

Sommerzeit
Das neue Magazin
Sommerzeit Oberallgäu
Hallo Allgäu
Das neue Wochenblatt
am Wochenende
Veranstaltungen 2018
Veranstaltungen 2018

Die Topadresse

PM Abwassertechnik
Abwasser- und Umwelttechnik



87527 Sonthofen

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN