Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Mittwoch, 28. Juni 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
28.10.2014

Jubiläums-
Babyschwimmen
...am 1./2. November, von 10 bis 18 Uhr

Immenstadt (ex).
Seit 20 Jahren bietet die studierte Sportpädagogin M.A. Gaby Schertler im Hallenbad in Immenstadt Kurse an, in denen Babys und Kleinkinder im Alter von vier Monaten bis drei Jahren an das Element Wasser herangeführt werden.

Seit dem ersten Kurs im Herbst 1994 haben bei ihr rund 1400 Bambini in spielerischer Form den Spaß am Wasser entdeckt. Rund 1.400 Kinder haben in dieser Zeit Freundschaft mit dem Element Wasser geschlossen. Gefeiert wird daher am 1. und 2. November, jeweils von 10 bis 18 Uhr mit verschiedenen Jubiläumsaktionen wie Spielstraße (11 bis 17 Uhr), Aqua-Zumba (13 und 16 Uhr) und Schnuppertauchen (nur samstags von 17 bis 17 Uhr). Für ehemalige TeilnehmerInnen des Babyschwimmen-Kurses gibt es eine kleine Jubiläumsprämie. Bringen Sie einfach ein Bild vom damaligen Babyschwimmen mit und Sie erhalten einen ermäßigten Eintrittspreis ins Hallenbad. Auf dem Programm stehen verschiedene Bewegungsformen in Bauch- und Rückenlage, sowie Gleiten, Tauchen und Reinspringen – alles im direkten Kontakt mit Mama oder Papa und in altersgerechte Übungen verpackt.

Wassergewöhnung

„Viele Kinder, die bei mir im Kurs waren, werden zu richtigen Wasserratten, haben viel Spaß und Freude im Wasser und einige landen später im Schwimmverein, Wasserwacht oder DLRG“, erzählt Gaby Schertler. Jedes Jahr bietet sie sechs Kurse mit jeweils acht bis zehn Einheiten an. Und das ununterbrochen seit mittlerweile 20 Jahren. Auch wenn das Babyschwimmen noch nichts mit dem eigentlichen Schwimmenlernen zu tun hat, die positiven Auswirkungen auf die Entwicklung von Bewegungsapparat und Muskulatur des Kleinkinds sowie auf den Ausbau der motorischen Fähigkeiten sind unbestritten. Einer der ersten Kursteilnehmer vor 20 Jahren war beispielsweise der frühere Schwimmtrainer von Gaby Schertler, die in ihrer Jugend selbst Leistungsschwimmerin beim SV Sonthofen war. Dort legte sie auch den Grundstein für ihre Qualifikationen. Bereits im Alter von 16 Jahren gab Gaby Schertler als Übungsleiterin Schwimmkurse für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren, später erwarb sie die Trainerlizenz und bis heute engagiert sie sich im Triathlon-Verein. Regelmäßige Fortbildungen im Bereich Gesundheitssport – sie ist zudem auch ausgebildete Aquatrainerin für Aquafitness und Aquajogging – sind für die aktive Triathletin beim TV Immenstadt eine Selbstverständlichkeit. Gaby Schertler möchte sich daher nicht nur bei der Stadt und den Schwimmbad-Angestellten bedanken, sondern auch bei allen Müttern und Vätern, die das Angebot in den vergangenen Jahren angenommen haben.

Zurück

Veranstaltungen 2017
Veranstaltungen 2017

Die Topadresse

Hans Herz GmbH & Co. KG
Balkongeländer & Gartenmöbel


Kirchweg 6
87547 Missen

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN