Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Montag, 27. Maerz 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
30.03.2016

Tourentipp zum Saisonauftakt

Oberallgäu (cc).
Die milder werdenden Temperaturen lassen es Radlfans in den Fingern kribbeln: Jetzt ist es Zeit, die Zweirad-Saison einzuläuten.

Der Iller-Radweg (Oberstdorf-Ulm) und seine Etappen sind die Klassiker zum Saisonauftakt. Eine familienfreundliche Tour ohne schwierige Anstiege kann zum Beispiel in Oberstdorf gestartet werden. Viel falsch machen kann man nicht, denn der Weg orientiert sich immer an der Iller entlang und ist sehr gut ausgeschildert.
Wer die gesamte Etappe bis nach Kempten radeln möchte, der sollte sich auf knapp 50 km einstellen einfach. Wer noch kann, fährt die Strecke gemütlich retour. Auf dem Rückweg hat man stets das beeindruckende Alpenpanorama im Blick. Für diejenigen, die sich ausreichend ausgepowert haben, bietet es sich an, in Kempten auf den Zug umzusteigen, die Verbindungen nach Oberstdorf sind sehr gut, die Züge fahren bis zu zweimal in der Stunde. Geeignet ist der Iller-Radweg für Mountain-Bikes, E-Bikes und Cross-Räder mit breiteren Reifen. Mit dem Rennrad ist die Tour eher beschwerlich, da der Großteil der Strecke über nicht geteerte Wege führt.
Mehr zum Start in die Fahrradsaison im Innenteil.
Foto: Urlaubsregion Allgäu

Zurück

Die Topadresse

Hermann GmbH
Gastronomie-Ausstattung


Adolph-Probst-Str. 1
87509 Immenstadt

BUCHSHOP

Veranstaltungen




EBERL MEDIEN