Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Samstag, 29. April 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
30.08.2016

Es ist was los bei der Missner Kirbe!

Missen-Wilhams (ex).
Die Bergstätt-Gemeinde Missen-Wilhams lädt am kommenden Wochenende zur traditionellen „Missner Kirbe“ ein. Es hat sich herumgesprochen: Auf der Missner Kirbe ist für die ganze Familie ordentlich was geboten. Das traditionsreiche Fest lockt Jung und Alt, Klein und Groß mit vielen Attraktionen und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm.

Am Samstag, 3. September, ist Familientag. Ab 14 Uhr öffnet der Vergnügungspark in der Ortsmitte und bietet vergünstigte Preise in allen Fahrgeschäften. Ab 17 Uhr lädt der Brauereigasthof Schäffler zum traditionellen Kirbe-Sud­abend mit Musik und bierigen Schmankerln ein. Und ab 21 Uhr steigt im Feststadel beim Schwimmbad das legendäre Rock-Pop-Stadelfest, ausgerichtet vom TSV Missen-Wilhams.

Programm am Sonntag

Der Kirbesonntag, 4. September, beginnt um 9 Uhr mit einem feierlichen Festgottesdienst, musikalisch umrahmt von der Musikkapelle Missen-Wilhams im großen Festzelt an der Freizeitanlage. Um 10 Uhr eröffnen die Böllerschützen der VSG Missen unüberhörbar das Traditionsfest und den großen Krämer- und Kunsthandwerkermarkt mit weit über 100 Fieranten. Zum anschließenden Kirbefrühschoppen ab 11.30 Uhr spielt die Musikkapelle Missen-Wilhams. Höhepunkt des Festtages ist die Ziehung der 15 Tombola-Hauptpreise um 17.30 Uhr im Festzelt. Von 16 bis 20 Uhr sorgen die „Bergstätt-Musikanten“ für Stimmung im Festzelt und lassen den Kirbesonntag musikalisch ausklingen.

Großer Krämermarkt

Außerhalb des Festzeltes bieten der große Krämer- und Kunsthandwerkermarkt und die Partnerbetriebe des Carl-Hirnbein-Erlebniswanderweges Gelegenheit zum Einkaufen.
Der Drehorgelmann und die Alphornbläser unterhalten die Besucher im Freien. Ein großes Oldtimer-Treffen mit Motorrädern, Traktoren und Autos macht das Kirbeprogramm komplett. Auch in diesem Jahr gibt es wieder günstige Sonderfahrten von Kempten (ZUM) nach Missen und zurück. Abfahrt in Kempten 10 und 14 Uhr.
Die Ortsdurchfahrt Missen ist am Sonntag gesperrt. Eine Umleitung über Diepolz ist ausgeschildert.
Fotos: Günter Jansen/oh

Zurück

Die Topadresse

Schittler GmbH
Fenster/Türen


Sonnenkopfweg 4
87561 Schöllang

BUCHSHOP

Veranstaltungen




EBERL MEDIEN