Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Mittwoch, 16. August 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
14.02.2017

Psychothriller im Hofgarten

Immenstadt (ex).
Das bekannte Berliner Kriminaltheater bringt den Psychothriller „Erbarmen“ auf die Bühne des Hofgartens. Beginn ist um 20 Uhr.

Ein Raum, leer, keine Fenster, kein Licht. Nur Beton. Eine Frau, von der alle denken, sie sei tot, aber sie ist in einem Käfig eingesperrt. Kein Kontakt nach draußen. Jeweils an ihrem Geburtstag wird der Druck in ihrem Gefängnis erhöht, erst um 1 bar, dann um 3, dann um 5. Wer sind die Täter?
In Kopenhagen gründet das Präsidium der Kriminalpolizei ein Sonderdezernat, um den unbequemen Kommissar Carl Mřrck loszuwerden. Er erhält den Auftrag, ungeklärte Fälle neu zu untersuchen.
Es spielt das Berliner Kriminaltheater mit Silvio Hildebrandt, Alejandro Ramón Alonso, Kristin Schulze, André Zimmermann, Maria Jany, Karl-Heinz Barthelmeus und Alexander Altomirianos.

>> Kristin Schulze und das Ensemble des Berliner Kriminaltheaters sorgen für fesselnde Spannung. Karten für das Stück „Erbarmen“ sind im Eberl Medienshop, in der Buchhandlung Lindlbauer und an der Abendkasse erhältlich. Foto: oh
Zurück

Sommerzeit
Das neue Magazin Sommerzeit Oberallgäu
Veranstaltungen 2017
Veranstaltungen 2017

Die Topadresse

Bauelemente Briechle
Fenster/Rollläden/Markisen/Türen


Wasserbühl 1
87452 Altusried

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN