Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Dienstag, 28. Maerz 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
EXTRA
21.03.2017

Pflegeversicherung

Sonthofen (ex).
Zu einer Infoveranstaltung zur Pflegeversicherung laden der VdK und die Diabetikerselbsthilfegruppe Sonthofen am Freitag, 24. März, um 19 Uhr in das Reha-Center im Sontra-Park, Hindelanger Straße 39, ein.

Rainer Strauch Ass. jur., Leiter der Rechtsabteilung vom Sozialverband VdK Bayern e.V. referiert über die „Änderungen zum Pflegestärkungsgesetz II“. Maßgeblich für das Vorliegen von Pflegebedürftigkeit sind Beeinträchtigungen der Selbständigkeit oder Fähigkeitsstörungen in folgenden sechs Bereichen: Mobilität, kognitive und kommunikative Fähigkeiten, Verhaltensweisen und psychische Problemlagen, Selbstversorgung, Bewältigung von und selbständiger Umgang mit krankheits- oder therapiebedingten Anforderungen und Belastungen sowie die Gestaltung des Alltagslebens und soziale Kontakte. Die Pflegegrade sowie deren Leistungen werden im Vortrag erörtert und Fragen beantwortet. Die mit der Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs verbundenen organisatorischen Herausforderungen müssen gemeinsam gemeistert werden. Einritt frei. Der Zugang zur Veranstaltung ist barrierefrei.

EXTRA
21.03.2017

So wird Ihr Rasen fit für den Sommer

Oberallgäu (ex).
Was Gartenbesitzer dieser Tage zu sehen bekommen, wenn sie sich nach dem Winter um ihren Rasen kümmern, ist oft traurig: Hier macht sich Moos zwischen kümmerlichen Grashalmen breit, dort wuchert Unkraut.

Und wo im letzten Sommer noch Gras war, klaffen große Lücken. Also heißt es: Ärmel hochkrempeln und den Rasen in Form bringen! Doch wie werde ich das Moos wieder los? Was tun gegen Weißklee und Ehrenpreis? Und wie schließe ich Lücken so, dass der Rasen gleichmäßig dicht und sattgrün wird? Mit Expertentipps zur richtigen Bodenvorbereitung, zum Düngen, Wässern, Kalken, Mähen und zur Rasenreparatur wird aus der müden Matte ein Traumrasen. extra-Lesertelefon mit Gartenexperten am Donnerstag, 23. März von 9 bis 16 Uhr. Der Anruf unter 0800/0604000 ist gebührenfrei.

EXTRA
21.03.2017

Fassanstich mit Unterhaltungswert

Oberallgäu (ex).
Das beliebte Wertacher Bockbierfest ist bereits zur Tradition geworden. Zum 8. Mal findet im Gasthof Engel am Samstag, 25. März, um 20 Uhr ein mit anspruchsvollen Einlagen gefüllter Abend statt.

Bürgermeister Eberhard Jehle und Brauereichef Hermann Widenmayer werden gemeinsam den Fassanstich meistern, nachdem bei der Premiere der erste zu füllende Krug zu Bruch kam. Günther Jansen konnte diese hunderts­tel Sekunde in seinem Bild festhalten. Mittlerweile nahm Eberhard Jehle an einem „speziellen Fassanstichkurs“ für Bürgermeister teil, sodass der Anstich reibungslos klappen sollte. Neben bayerischen Spezialitäten und Stimmung durch die Harmoniemusikkapelle Wertach ist wieder ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm geboten. Durch den Abend führt Robert Mungenast. Bruder Nepomuk fungiert als Fastenprediger.
Derb Derbleckt
Zum traditionellen Oberstdorfer Bockbierfest trifft man sich am Samstag, 25. März ab 19.30 Uhr wieder in der Oybele Festhalle. Die Musikkapelle Oberstdorf und die Goldberg Musikanten sorgen für tolle Stimmung und man wartet gespannt, was der Novize Ludovicus aus dem Oberstdorfer Untergrund ans Tageslicht zieht.
Die Knottenrieder nehmen sich selbst und andere wieder auf den Arm am Samstag, 1. April, beim traditionellen Bockbierfest mit den Fastenpredigern Knottenriedia (Daniela Sontheim) und Bruder Christopherus (Christoph Blees), ab 20 Uhr im Knottenrieder Pfarrsaal.
Foto (Archiv): Günter Jansen


  weitere EXTRA-Themen
»Nachrichtenarchiv
 

Die Topadresse

Hans Herz GmbH & Co. KG
Balkongeländer & Gartenmöbel


Kirchweg 6
87547 Missen

BUCHSHOP

Veranstaltungen




EBERL MEDIEN