Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Donnerstag, 27. Juli 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
EXTRA
25.07.2017

Seenachtsfest Bühl

Ein fulminantes und außergewöhnliches Erlebnis

Immenstadt-Bühl (ex).
Am Samstag, 29. Juli, findet ab 18 Uhr auf dem Festplatz am Ostufer des Großen Alpsees das traditionelle Bühler Seenachtsfest statt. Ausweichtermin bei Schlechtwetter ist Samstag, 5. August.
Veranstalter sowie die organisatorische Durchführung des Festes liegt in den Händen der Musikkapelle Bühl. Als Höhepunkt wird es nach Einbruch der Dunkelheit ein Klangfeuerwerk, musikalisch untermalt mit „KLASSIC ROCK“ geben. Happy Hour mit verbilligtem Eintritt gibt es von 18-20 Uhr. Für Stimmung und gute Laune sorgt die Gruppe BockStark von 19- 21 Uhr. Außerdem tritt der Trachtenverein GTEV Edelweiß Sonthofen und die Show-Gruppe „Dynamic Dance Corporation e.V.“ auf. Voll die Party heißt es ab 21 Uhr mit den DJ‘s MOZRO und DJ Foley. Mehr dazu auf der Veranstaltungsseite im Innenteil des Extras. Wir verlosen 5 x 2 Karten für das Seenachtsfest an die ersten Anrufer heute, Mittwoch, 26. Juli, zwischen 10.00 und 10.05 Uhr unter der Telefonnummer 08323/802144.

EXTRA
25.07.2017

Allgäu-Derby
in Sonthofen

1. FC Sonthofen trifft heute auf TSV Kottern

Sonthofen (ex).
Am heutigen Mittwoch spielt die erste Mannschaft des 1. FC Sonthofen gegen den Nachbarverein TSV Kottern. Spielbeginn ist um 19.15 Uhr in der Baumit-Arena.
Am dritten Spieltag der Fußball-Bayernliga kommt es heute zum ersten Höhepunkt aus Allgäuer Sicht. Die Sonthofer spielen gegen das aktuelle Tabellenschlusslicht, das mit dem neuen Cheftrainer Frank Wiblishauser anreist. Für die Gastgeber, die nach zwei Spielen einen Punkt vorweisen, steht mindestens genauso viel auf dem Spiel wie für Kottern. „Beide Mannschaften müssen gewinnen. Kottern hat aktuell 0 Punkte, wir einen Punkt“, sagt der sportliche Leiter Andreas Fink. „Aber wir sind optimistisch. Das Derby findet auf heimischem Rasen statt und wir werden alles daran setzen, das Spiel für uns zu entscheiden.“

EXTRA
25.07.2017

Weltmusik und Klangzauber

Dorfmusik Diepolz feiert vom 27.–30. Juli – Zum Auftakt spielt die niederbayrische Band „Haindling“

Diepolz (ex).
Das Hauchenberg-Ringtreffen kommt nach Diepolz. Zum Auftakt am Donnerstag spielt ab 20 Uhr die Band „Haindling“.
Seit 35 Jahren kultiviert Hans-Jürgen Buchner seinen Musikstil, der geprägt ist von einer wilden Mixtur aus exotischen Klängen und unterschiedlichsten Einflüssen – immer versehen mit der unverkennbaren Handschrift Buchners. Seine Texte sind witzig, ironisch, nachdenklich und hintersinnig. Die Band, das sind Hans- Jürgen Buchner, Michael Braun, Peter Enderlein, Reinhold Hoffmann, Michael Ruff und Wolfgang Gleixner – allesamt Multi-Instrumentalisten. Mehr dazu im Innenteil. Foto: Veranstalter


  weitere EXTRA-Themen
»Nachrichtenarchiv
 

Sommerzeit
Das neue Magazin Sommerzeit Oberallgäu
Veranstaltungen 2017
Veranstaltungen 2017

Die Topadresse

Elektro Hummler
Lampen - Großauswahl


Völkstr. 1
87527 Sonthofen

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN