Willkommen im Autohaus Schneider
zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Freitag, 26. Mai 2017
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
EXTRA
23.05.2017

Gebirgstälerlauf

Oberstdorf (ex).
Er ist eine der Herausforderungen im frühen Laufkalender des Oberallgäus: Der Gebirgstälerlauf in Oberstdorf. Ein Halbmarathon mit 350 Höhenmetern wartet auf die Läufer, für die um 10.20 Uhr (Damen) und 10.35 Uhr (Herren) der Startschuss fällt. Die Hobbyrunde von 5 Kilometern wird um 10.45 Uhr angegriffen.

Start- und Zielpunkt ist jeweils der Kurpark. Die Strecke für den Halbmarathon verläuft so: Kurpark, Ortsrunde, Oststraße, Moorweiher, Christlessee, Spielmannsau, Oberau, Gottenried, Gruben, Hohenadlweg (Richtung Oytal), Kühberg, Oybelehalle, Mühlenbrücke, Oststraße und zurück zum Kurpark. Die Hobbyrunde über 5 Kilometer ist auch für Nordic Walker bestens geeignet.
Anmeldungen sind noch bis 25. Mai online möglich. Am Samstag kann von 18.30 bis 20 Uhr im Oberstdorf Haus nachmeldet werden, am Sonntag von 8.30 bis 9.30 Uhr. Zu den gleichen Zeiten ist auch die Abholung der Startunterlagen möglich. Foto: Günter Jansen

EXTRA
23.05.2017

Sternwallfahrt
zu Maria Loreto

Immenstadt-Bühl (ex).
Am Sonntag, 28. Mai, findet eine Sternwallfahrt zur Maria Loreto Kapelle in Bühl statt.

In Rauhenzell treffen sich die Fußwallfahrer um 12 Uhr Uhr an der Pfarrkirche St. Otmar und laufen nach Immenstadt zur Pfarrkirche St. Nikolaus. Von dort pilgert die Gruppe zusammen mit den Immenstädter Fußwallfahrern (Ausgangsorte entnehmen Sie dem Pfarrboten) um 12.45 Uhr Richtung Bühl. Jede Pilgergruppe wird von Pfarrer Siegel mit einer kleinen Andacht in der Loreto-Kapelle empfangen. Um 14 Uhr beginnt der Festgottesdienst zwischen den Kirchen mit der Musikkapelle Bühl (bei schlechtem Wetter in der Pfarrkirche). Mittags wird eine Pilgersuppe angeboten. Um 17 Uhr wird eine Maiandacht mit der Illertaler Saitenmusik abgehalten.

EXTRA
23.05.2017

Ausflüge an Christi Himmelfahrt

Oberallgäu (ex).
Am Donnerstag, 25. Mai, wird Christi Himmelfahrt begangen. Da Christi Himmelfahrt immer am 39. Tag nach Ostersonntag gefeiert wird, fällt der Tag stets auf einen Donnerstag. Mit dem Feiertag wird der Rückkehr Jesu Christi zu seinem Vater in den Himmel gedacht. An Christi Himmelfahrt wird landläufig auch der Vatertag abgehalten.

Was früher eher ein feuchtfröhlicher Herrentag war, ist in den vergangenen Jahren zusehends zum Ausflugstag für Familien aufgestiegen. Wir haben drei Tipps, was Sie an Christi Himmelfahrt unternehmen könnten.
Immenstadt, Oldtimertreff: Rund um das Schloss Immenstadt findet ab 11 Uhr eine große Oldtimerausstellung (Foto) statt. Für gute Unterhaltung ist mit der Jazzformation „Happy Mountain Stompers“ bestens gesorgt. Und natürlich wird es auch etwas zu essen und zu trinken geben. | weiterlesen


  weitere EXTRA-Themen
»Nachrichtenarchiv
 

Veranstaltungen 2017
Veranstaltungen 2017

Die Topadresse

Elektro Hummler
Lampen - Großauswahl


Völkstr. 1
87527 Sonthofen

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN