zur Suche
zur Navigation
zum Inhalt
zum Seitenfuß

Allgäuer Anzeigeblatt

Allgäuer Zeitung

Mittwoch, 13. November 2019
Eberl Medien GmbH & Co. KG
Unabhängige Tageszeitung für das Oberallgäu und Kleinwalsertal
24.09.2019

Berufsfindungstag am Samstag

67 Betriebe, Innungen, Hoch- und Fachschulen helfen jungen Menschen, die Weichen richtig zu stellen

Sonthofen (uw).
Junge Menschen haben es heutzutage in beruflicher Hinsicht ziemlich gut: Vorbei sind die Zeiten, in denen es 30, 50 oder unter Umständen bis zu 100 Bewerber um einen Ausbildungsplatz gab. Aktuell haben manche Betriebe oder Branchen eher das Problem, freie Stellen mit geeigneten Bewerbern zu besetzen.
Was sich in all den Jahren jedoch nicht geändert hat, ist die Herausforderung, den richtigen Beruf zu finden. Viele Jugendliche stellen sich derzeit die Frage: Ist eine Ausbildung oder ein Studium für mich das Richtige oder vielleicht eine Kombination aus beidem? Viele Fragen kann da der Berufsfindungstag am Samstag, 28. September, in Sonthofen beantworten. Zum sechsten Mal veranstaltet die Raiffeisenbank Kempten-Oberallgäu eG diese Messe als „Treffpunkt der jungen Generation mit namhaften Ausbildungsbetrieben und Fortbildern“. 67 Ausbildungsbetriebe und Institutionen sind dabei – so viele wie nie zuvor. Es gibt Infovorträge zu den Themen Berufswahl, Ausbildung oder Studium sowie Tipps für die eigene Bewerbung und das Vorstellungsgespräch.
„Die Kooperation mit der Stadt Sonthofen, dem Landkreis Oberallgäu und dem Allgäuer Anzeigeblatt ermöglicht es jungen Menschen, die Top-Perspektiven für eine berufliche Zukunft in unserer Region aufzuzeigen“, sagt Raiffeisen-Vorstandssprecher Heinrich Beerenwinkel. Der interessante Tag bringe Jugendlichen und jungen Erwachsenen viele neue Erkenntnisse und spannende Kontakte. Zahlreiche Betriebe bieten die Möglichkeit für ein Praktikum oder eine Schnupperlehre. Auch hierfür ist der Berufsfindungstag eine ideale Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen.
Fotos: Veronika Krull

Zurück

Veranstaltungen 2019
Veranstaltungen 2019

Die Topadresse

Göhl Busreisen
Busreisen


St. Ulrich Str. 5
87497 Wertach

BUCHSHOP




EBERL MEDIEN